Erfolgreiches Wochenende für beide Herrenmannschaften

Die zweite Mannschaft konnte am Samstag einen klaren und gänzlich ungefährdeten 3:0-Sieg beim Gastgeber Echte/Kalefeld einfahren.

Die erste Mannschaft hat dieses Wochenende unüblicherweise am Sonntag Vormittag sein Match beim tabellendritten ACS Göttingen IV absolviert.
Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung wurde sich ebenfalls mit einem 3:0 gegen den recht starken Gastgeber durchgesetzt. Lediglich im dritten Satz sah es zunächst so aus, als ob man, bei einem Spielstand von 12:19, einen Satz abgeben müsste. Mit guter Moral, konnte in einer schnellen Aufholjagd und nervenaufreibenden Endphase dann doch noch der letzte Satz mit 27:25 für sich entschieden werden.
Im anschließenden Spiel konnte sich Göttingen gegen den Tabellenzweiten mit 3:2 durchsetzen, wodurch die 1. Herren 9 Punkte Luft in der Tabelle hat und somit dem Landesligaaufstieg, am 05. März beim Heimspieltag im Pöhlder Sportpalast, nichts mehr im Wege stehen dürfte!

Hier noch einige Impressionen der Spiele beider Mannschaften:

2. Herren vs. Echte/Kalefeld
2. Herren vs. Echte/Kalefeld
1. Herren vs. ASC Göttingen IV
1. Herren vs. ASC Göttingen IV

Am 07.02.2016

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.