50 Jahre 1. Volleyball Club Pöhlde! Rückblick der Jubiläumsfeier

VCP-Logo_50_3D

Über eine Zeitspanne von zwei Jahren wurde von vielen Köpfen, jung und alt, ein Jubiläumsfest geplant und organisiert. Vier Tage lang wollte der VC sein Jubiläum feiern und dazu so einiges darbieten. Der Schützenplatz in Pöhlde sollte in die Oder-Cabana verwandelt werden und damit Austragungsort der Festivitäten. Nach langer Planung und vielen Treffen des Festausschusses kam das auserwählte Wochenende näher. Vom 18-21.08.2016 drehte sich in Pöhlde fast alles um Volleyball und den 1. VCP.

IMG_4109

Der Anfang wurde am Donnerstag in einem gut gefüllten Bürgerhaus mit einem gelungenen Bingo Nachmittag für die Senioren und die Junggebliebenen gemacht.Im Anschluß fand die erste Beachparty statt. Schon an diesem Tag ließen sich die Pöhlder nicht lumpen und besuchten das Fest in Scharen. Bei entspannter Atmosphäre wurden die ersten Cocktails am Pöhlder Strand getestet.

IMG_4146

Freitagmorgen standen die Viertklässler der Grundschulen Hattorf, Scharzfeld und Pöhlde im Mittelpunkt des Geschehens. Sie absolvierten viele Übungen zum Pritschen, Baggern und Aufschlagen, um sich anschließend das Volleyballabzeichen in Bronze zu verdienen. Es war ein grandioser Anblick diese jungen Menschen mit voller Begeisterung beim Volleyball spielen und lernen zu beobachten. Wieder zeigte sich, das Volleyball ein Sport für alle ist und selbst die Kleinsten schon nach kurzer Zeit in seinen Bann zieht.

IMG_4245

Weiter ging es am Freitag mit dem Kommers. Das Bürgerhaus war komplett gefüllt, sodass einige stehen mussten, um alles mitzubekommen. Hier wurde noch einmal an die Geschichte des Vereins erinnert und Ehrungen ausgesprochen. Vor allem wurde der Blick aber auch in die Zukunft gerichtet. Es wurde appelliert, dass ehrenamtliche Arbeit in einem Verein essentiell sei und ohne diese ein Verein nicht bestehen könne. Auch der Sandplatz, der extra aufgeschüttet wurde war ein wichtiges Thema. Gekrönt wurde die Veranstaltung von einem Film über die Gründung bis Heute und einer Modeschau der Trikots der letzten 50 Jahre. Auf den Kommers folgte eine ausgiebige Feier bei bestem Wetter vor dem Bürgerhaus.

IMG_4305

Samstag fanden gleich zwei Beachvolleyballturniere statt. Morgens tummelten sich die jungen NachwuchsspielerInnen im Sand. Die ersten drei Platzierungen waren: 1. „Das Team, das ich am liebsten mag“ 2. Spass am Glas und 3. Team Relaxo. Dann folgte mittags der große Festumzug. Es war ein äußerst imposantes Bild zu sehen, wie viele VC Mitglieder dabei waren und auch die anderen Vereine waren stark vertreten. Am Nachmittag wurde ein großes Hobbybeachturnier mit über 13 Teams aus Pöhlde und dem Landkreis ausgetragen. Die ersten drei Gewinner waren: 1. SV Wacker Durchsaufen I, 2. Auto Krämer Volleys und 3. Die Blockwürstchen.

IMG_4798
Am Abend stand dann das große Spiel „Schlag den VC“ an. In 15 Spielen könnten die Pöhlder es mit den Mitgliedern des Festausschusses aufnehmen und diesen dann für ein Event ihrer Wahl gewinnen. Am Ende gewann der VC zwar die meisten Spiele, aber der Club 1600 den VC. Somit wird der VC ein Event des Club 1600 mit tatkräftiger Hilfe unterstützen. Begleitet wurde nicht nur der Samstag, sondern das ganze Wochenende, von DJ Alex, welcher die Pöhlder bis spät in die Nacht auf die Tanzfläche lockte.

IMG_4922

Der Sonntag wurde von einem sehr gut besuchten Gottesdienst im Bürgerhaus unter der Leitung von Frau Hann eingeleitet, musikalisch begleitet vom Frauenchor und dem Männergesangverein aus Pöhlde. Darauf folgte das Volleyballerfrühstück, was allen sehr gut schmeckte. Dafür verantwortlich was das Team des Vereinslokals Zum Schrägen.

IMG_5022

IMG_5041

Am Nachmittag wurde der Sandplatz zur Fußballarena. Es stand nun ein Beach-Soccer Turnier auf dem Programm. Es zeigte sich somit eine weitere Verwendungsmöglichkeit für einen Beachplatz. Hier gewann der SV Wacker Durchsaufen I vor den alten Herren vom SV Hörden und den alten Herren vom SV Pöhlde.

IMG_5075
Währenddessen wurde auch das Kuhlotto ausgespielt und nach nicht all zu langer Zeit erfüllte die Kuh ihren Dienst und führte mit Lars Mintzlaff und Claudia Kannemann zwei Gewinner zum Glück.

IMG_5126Den Abschluss des Jubiläums bildete die Siegerehrung des Gewinners des Dorfquizes. Auch hier konnte Claudia Kannemann gewinnen.
Beim Vereinsschiessen mit 17 Mannschaften gewann die Schützengesellschaft vor dem Sozialverband und der Freiwilligen Feuerwehr Pöhlde.
Nun sollte die Feier langsam ausklingen. Doch so ganz hatten die Volleyballer mit ihrem Jubiläum noch nicht abgeschlossen, denn nun war es an der Zeit den runden Geburtstag noch einmal im internen Rahmen zu feiern. Das Bürgerhaus erstrahlte noch einmal in grün-weiß und der VCP feierte. Er feierte vier wunderschöne Tage, zwei lange Jahre Planung und das 50-jährige Bestehen. Man konnte sehen wie allen Köpfen des Festausschusses die Anspannung von den Schultern fiel. Die letzten Kräfte wurden organisiert und glücklich strahlend wurde der Verein gefeiert. Es wurde getanzt und gelacht und alle lagen sich in den Armen.

IMG_5223

So endete ein fulminantes Volleyball Wochenende in Pöhlde, dass nicht nur den Volleyball feierte sondern auch die Pöhlder und die tolle Gemeinschaft, welche dieses Dorf auszeichnet!

Alle Bilder des Jubiläums

15.08. – 17.08. – Aufbauarbeiten

Donnerstag 18.08. – Bingo und Oder-Cabana

Freitag 19.08. – Jugend-Volleyball-Tag, Kommers

Samstag 20.08. – Jugend-Beach-Turnier, Umzug, Hobby-Beach-Turnier und „Schlag den VC“

Sonntag 21.08. – Gottesdienst, Volleyball-Frühstück, Beach-Soccer, Kuhlotto, Siegerehrungen

Montag 22.08. – Abbau/Aufräumen

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.