Arnd Barke erhielt die goldene Ehrennadel für sein Engagement

DSC_0081
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des 1. Volleyballclubs Pöhlde konnte der scheidende 1. Vorsitzende Arnd Barke von einem äußerst erfolgreichen Jahr berichten.

Dies belegen der direkte Aufstieg der 1. Herren als Aufsteiger der Landesliga in die Verbandsliga, sowie der sehr gute 3. Platz der 2. Herren in der Bezirksliga. Auch in der Kooperation mit dem VT Südharz startete man mit 3 Damenteams.In diversen Jugendrunden und bei sechs Landesmeisterschaften war man am Start. Bedingt durch den großen Zulauf an Kindern werden aber  immer noch weitere Trainer gesucht. Ein besonderer Dank ging an Barbara Barke, die über 10  Jahre den Nachwuchs des VC betreute und nun ihre Trainertätigkeit beendet.
Ein Highlight war wieder das Freiluftturnier mit 21 Teams sowie die Ausrichtung der Nordwestdeutschen Meisterschaften der männlichen U20 im März, wo die zahlreichen Zuschauer erstklassigen Volleyballsport zu sehen bekamen. Der Höhepunkt des vergangenen Jahres war sicherlich das über 4 Tage gehende 50-jährige Vereinsjubiläum, welches bei bestem Wetter viele Besucher anlockte.Die Planungen des Festausschusses dauerten 2 Jahre. Auch die Mitorgansisation des Winterballes war ein großer Erfolg.
Leider konnte bislang die Umsetzung eines Beachplatzes nicht realisiert werden. Der Verein will dieses Ziel jedoch weiter verfolgen.
Ebenfalls standen zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Carsten Dierks geehrt. Helga Leunig, Gisela Trogsch, Inge Wiese, Gitta Aderhold und Dietmar Steinmetzer konnten für 50-jährige Vereinstreue geehrt werden.
Weiterhin standen zwei Ehrungen durch den Nordwestdeutschen Volleyballverband an. Claus Falk erhielt für über 27 – jährige Vorstandsarbeit als Schriftwart die silberne Ehrennadel. Die goldene Ehrenadel für langjährige Dienste im Verein als Trainer, Betreuer und 11 Jahre als 1. Vorsitzende erhielt Arnd Barke. Beide wurden unter großem Applaus verabschiedet. Die Versammlung wählte im Anschluß Marc Seidel als neuen 1. Vorsitzenden.
Im Anschluß wurde die Kurzfassung der Dokumentation, gefilmt von Frank Thiele-Hinzmann, zum 50-jährigen Jubiläum gezeigt. Der Film kann käuflich erworben werden.
Vorstandwahlen:
1. Vorsitzender Marc Seidel
2. Vorsitzende Ute Leunig
Kassenwart Fabian Jost
Spielwart Herren Lars Mintzlaff
Spielwart Damen Maik Fritzsche
Jugendwartin Antje Klaproth
Schriftwart Nils Vollbrecht
Pressewartin Silke Fritzsche
stellv. Kassenwart Wolfgang Ebner

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.